Leicht
Fitness
8 Tage
Dauer
Entdecker
Reiseart
Standard
Reisestil

Entdecke auf dieser atemberaubenden Rundreise die unglaublich artenreichen Tier- und Pflanzenwelten sowie die grandiosen Landschaften. Durchquere die Nationalparks in Allrad-Safarifahrzeugen, gehe auf Pirschfahrt und erlebe die “Big Five” hautnah! Elefanten, Büffel, Giraffen, Strauße, Löwen und Hyänen erwarten dich nicht nur im Tarangire Nationalpark. Die Serengeti, „das endlose Land“, ist bekannt für seine wilden Tiere und weiten Landschaften. Der Ngorongoro-Krater ist ein Paradies für die Tiere Afrikas. Auf engstem Raum leben hier Raubtiere, Zebra- und Büffelherden zusammen. In dem Bruchkrater zeigt sich ein einzigartiges Spektakel für Gäste aus aller Welt. Tauche mit unserem erfahrenen Reiseleiter in die faszinierende Welt Tansanias ein!

START Kilimanjaro International Airport
ENDE Kilimanjaro International Airport
HIGHLIGHTS 
  • Kaffee- & Farmwanderung
  • Pirschfahrt im Tarangire Nationalpark
  • Morgenpirsch durch die Serengeti
  • Erkundung des Ngorongoro-Kraters
  • Tierbeobachtung im Lake Manyara Nationalpark
INKLUSIVE
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen (nur bei An/Abreise am Starttermin/Endtermin)
  • Transport mit Allrad-Safarifahrzeug
  • Deutschsprechende, örtliche Reiseleitung
  • 1,5 Liter Trinkwasser pro Person/Tag auf der Safari (Tage 3-7)
  • alle Nationalparkgebühren lt. Programm
  • 7 x Übernachtungen
  • 7 x Frühstück [FR]
  • 6 x Mittagessen [ME]
  • 7 x Abendessen [AE]
  • Kaffeetour mit deutschsprachigem Guide, inkl. Transport und freiem Eintritt ins Mt. Meru Game Sanctuary
  • Ngorongoro – Kratergebühr
NICHT INKLUSIVE
  • Trinkgelder
  • Internationale Flüge
  • Visum für Tansania (ca. 50 USD)
  • optionale Ausflüge
  • Weitere nicht genannte Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Erhöhung oder Einführung von Nationalpark- und/oder anderen behördlichen Gebühren sowie Steuern
GRUPPE 4 – 7 Teilnehmer Info: Auch als Zubucher-Tour ab nur 2 Personen möglich! Termine auf Anfrage.
ZUBUCHBAR

Einzelzimmer

420 € p. P.

Nachtpirschfahrt im Tarangire NP

125 € p.P.

Flug nach Zanzibar

320 € p. P.

Internationaler Flug

auf Anfrage

Versicherung

auf Anfrage


BUCHUNG
Anzahlung bei Buchung

20%  des Reisepreises

Restzahlung

42 Tage vor Reisebeginn

Absagefrist des Reiseveranstalters

45 Tage vor Reisebeginn

Leicht
Fitness
8 Tage
Dauer
Entdecker
Reiseart
Standard
Reisestil

1. Tag – Das Abenteuer beginnt!

Wir begrüßen dich ganz herzlich in Tansania! Dein Reiseleiter holt dich am Kilimanjaro Airport ab und bringt dich zur Lodge. Du kannst den Tag erstmal ankommen und akklimatisieren. Am Abend treffen wir uns alle zu einem ersten gemeinsamen Abendessen. [AE]

2. Tag – Kaffee vom feinsten

An den Hängen des mächtigen Mount Meru gedeiht bester Arabica-Kaffee, das wohl bekannteste Exportprodukt Tansanias. 95% der hier angepflanzten Kaffeesträucher wachsen auf privatem Farmland. Bei unsrem Rundgang bekommst du einen Einblick in die Kunst des Kaffeeanbaus. Von der Anpflanzung der Staude, über den Ernteprozess, bis hin zum Rösten der Bohne erfährst du alles Wissenswerte, was das Herz des Kaffeeliebhabers höher schlagen lässt. Anschließend geht es zurück zu unserer Lodge. [FR, ME, AE]

3. Tag – Pirschfahrt im Tarangire Nationalpark

Heute erwartet uns ein  Abenteuer! Riesige Baobab Bäume prägen die Landschaft und bilden eine grandiose Kulisse im Tarangire Nationalpark. Der Tarangire Fluss und die Sumpfflächen im Südteil des Parks ziehen in der Trockenzeit eine Vielzahl von Wildtieren an, da sie immer Wasser führen. Vor allem große Herden von Elefanten, für welche der Tarangire berühmt ist, geben sich dann ein Stelldichein. Mit etwas Glück können wir einige der wilden Tiere beobachten. Wir übernachten in einem Camp inmitten des Nationalparks. [FR, ME,AE]

4. und 5. Tag – Die unglaubliche Serengeti

Nach einem stärkenden Frühstück geht es für uns durch das Ngorongoro Schutzgebiet in die Serengeti. Die Piste führt durch dichte Bergwälder entlang des Ngorongoro Kraterrandes und hinab in die Kurzgrassavanne der Serengeti. Unterwegs bieten sich fantastische Ausblicke in die Caldera des Ngorongoro Kraters, auf die mächtigen Vulkanberge des Hochlandes und über die scheinbar unendlichen Ebenen, welche nur hier und da von einzelnen „Kopjes“ – glatt geschliffenen Granithügeln – unterbrochen werden. Die weiten Savannen der Serengeti sind ein Paradies für Weidetiere. Auf ihrer alljährlich wiederkehrenden großen Wanderung durchziehen abertausende Gnus, Zebras und Antilopen dieses weltweit einmalige Ökosystem. Löwen und Hyänen folgen den Herden auf der Suche nach Beute. Auf den Pirschfahrten im Park wirst mit großer Wahrscheinlichkeit auch Elefanten, Büffel, Giraffen, Strauße u.v.a. Tiere zu Gesicht bekommen, mit viel Glück vielleicht sogar Geparden auf der Jagd oder einen Leoparden, welcher die Tagesstunden gern im Geäst eines Baumes verbringt. Auf Sandbänken entlang der Flüsse sonnen sich Krokodile, tiefere Gewässerabschnitte werden von dicht gedrängten Flusspferdherden bevölkert. Dieses einmalige Schauspiel an Tieren und der weite der Savanna müssen wir erstmal auf uns wirken lassen. Bei einem gemeinsamen Abendessen können wir unsere Eindrücke austauschen. [FR, ME, AE]

6. Tag – Im größten Kraterkessel der Welt

Früh am Morgen machen wir uns auf die Pirsch in der Serengeti, um die Tiere in Ruhe beobachten zu können. Anschließen fahren wir weiter zum Ngorongoro-Krater. Hier befinden wir uns im größten Kraterkessel der Welt. In diesem „Garten Eden“, seit 1978 UNESCO-Weltnaturerbe, hast du gute Chancen, alle berühmten „Big Five” zu beobachten. Neben Elefanten, Büffeln, Leoparden und zahlreichen Löwen beherbergt der Krater auch mehr als zwanzig Nashörner. Diese teilen sich das relativ kleine Areal von nur 260 Quadratkilometern mit unzähligen Gnus, Antilopen, Zebras und fast allen weiteren Vertretern der ostafrikanischen Tierwelt. Diesen Anblick werden wir nicht so schnell vergessen! [Fr,ME, AE]

7. Tag – Lake Manyara Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es zum Lake Manyara Nationalpark, im Tal des Großen Ostafrikanischen Grabenbruchs. Die vom Steilabbruch herab rieselnden Bäche speisen den flachen Sodasee und haben im Nordteil des Parks eine Waldoase mit üppiger Vegetation entstehen lassen. Im Park sind v.a. Elefanten, Büffel, Giraffen, unzählige Paviane sowie Impalas und Löwen zu sehen. Die Ufer des Manyara Sees bieten Flamingos üppige Nahrung. An den Zuflüssen des Sees leben zahlreiche weitere Wasservögel. Flusspferde suchen im kühlen Nass Schutz vor der brennenden Sonne. Nach einem eindrucksvollen Tag treten wir die Rückfahrt zur Lodge bei Arusha an. Am Abend genießen wir unsere letztes gemeinsames Abendessen. [FR, ME, AE]

8. Tag – Auf Wiedersehen Tansania!

Heute heißt es Abschied nehmen von unserem Reiseleiter und von Tansania. Er bringt dich zum Kilimanjaro Airport, von wo du zurück nach Deutschland fliegst oder vielleicht weiter reist, z.B. nach Sansibar. [FR]
Leicht
Fitness
8 Tage
Dauer
Entdecker
Reiseart
Standard
Reisestil
Datum Reiseleiter Preis
08.01.2021 - 15.01.2021 Hans Kassiatila ab 2.285  inkl. MwSt Anfragen
24.02.2021 - 03.03.2021 Hans Kassiatila ab 2.285  inkl. MwSt Anfragen
31.03.2021 - 07.04.2021 Hans Kassiatila ab 2.160  inkl. MwSt Anfragen
12.05.2021 - 19.05.2021 Hans Kassiatila ab 2.160  inkl. MwSt Anfragen
28.07.2021 - 04.08.2021 Hans Kassiatila ab 2.285  inkl. MwSt Anfragen
11.08.2021 - 18.08.2021 Hans Kassiatila ab 2.285  inkl. MwSt Anfragen
03.09.2021 - 10.09.2021 Hans Kassiatila ab 2.285  inkl. MwSt Anfragen
20.10.2021 - 27.10.2021 Hans Kassiatila ab 2.285  inkl. MwSt Anfragen
03.11.2021 - 10.11.2021 Hans Kassiatila ab 2.200  inkl. MwSt Anfragen

Du reist allein?

Bei uns kannst du dir aussuchen, ob du ein Einzelzimmer buchst oder ob du dir mit einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden ein Doppelzimmer teilen willst. Bei der Buchung deiner Reise wirst du eine Check Box für das Einzelzimmer mit dem Zuschlag finden. Durch ein Häkchen kannst du uns mitteilen, dass du gerne das Einzelzimmer buchen willst. Solltest du hier keines setzen, wirst du automatisch mit einem anderen Alleinreisenden aus der Gruppe in ein Doppelzimmer gebucht. Tritt der irrwitzige Fall auf, dass wir für dich keinen Zimmerpartner finden, übernimmt earthwalker den Aufpreis für das Einzelzimmer.

Dürfen wir dir einen Flug buchen?

Reise mit Flug oder doch lieber ohne? Während der Buchung kannst du uns mitteilen, dass du gerne ein unverbindliches Flugangebot für deine Reise haben willst. Du willst von Frankfurt abfliegen? Oder lieber von Dresden, Hamburg, Rostock-Laage, Stuttgart, Berlin-Tegel oder doch lieber Lübeck-Blankensee? Ohne Zwischenstopps oder lieber etwas günstiger? Wir versuchen deine Wünsche wahr werden zu lassen!

Der Termin passt nicht?

Die Reise ist klasse, aber der Termin passt nicht? Du willst für eine Gruppe ein individuelles Angebot bekommen? Kein Problem! Schreib uns einfach über unser Kontaktformular eine Anfrage und wir kümmern uns um den Rest! Diese Reise ist bereits ab 2 Personen zum Wunschtermin durchführbar oder auch ab 1 Person als günstige Alternative als Zubucher-Tour (Termine der Zubucherreise auf Anfrage).

Gruppenanfrage

Leicht
Fitness
8 Tage
Dauer
Entdecker
Reiseart
Standard
Reisestil

Dein Hotel für die Reise nach Tansania!

1.-2 Nacht – Arusha African View Lodge
3. Nacht –  Tarangire Nationalpark Tarangire View Camp oder Burunge Tented Camp oder Sangaiwe Camp,
4. – 5. Nacht – Serengeti Nationalpark Serengeti View Camp oder Tented Camp, bzw. Lodge.
6. Nacht – Karatu Endoro Lodge oder Kudu Lodge oder Bougainvillea Lodge
7. Nacht – Arusha African View Lodge

Sollten Unterkünfte zu dem Termin nicht verfügbar sein, wird eine gleichwertige Alternative gebucht und stellt keinen Minderungsgrund dar.

Reisebewertungen

Es gibt bisher noch keine Bewertungen.

Hinterlasse eine Bewertung

Bewertung